Datenschutzerklärung

Allgemeines, Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung, Speicherdauer, Verantwortlicher

Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst. Deshalb ist die informatorische Nutzung unserer Website ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Darüber hinaus verzichten wir auf den Einsatz von Cookies.

 

Im Rahmen bestehender Auftrags- und Vertragsbeziehungen kommt es regelmäßig dazu, dass wir personenbezogene Daten von Ihnen speichern und verarbeiten. Dabei handelt es sich normalerweise um Name, Vorname, Geschlecht (zum Zweck einer korrekten Anrede), (dienstliche) Emailadressen, Telefon- und Mobilfunknummern, die Sie uns zur Verfügung stellen.

 

Die erhobenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Kommunikation gespeichert, nicht an Dritte weitergeben und nach Ende der Geschäftsbeziehungen gelöscht. Sollte in bestimmten Fällen (insbesondere zur Bereitstellung unseres Newsletters) doch eine Weitergabe an Dritte notwendig sein, geschieht dies ausschließlich mit Ihrem Einverständnis oder aufgrund rechtlicher Verpflichtungen.

 

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung:

QMP GmbH Jena, Löbstedter Str. 80, 07749 Jena; Tel. +49 - (0)3641 - 242 33 0, Email: info@qmp-jena.de

Da in unserer Firma weniger als 10 Personen ständig mit der automatisierten Datenverarbeitung beschäftigt sind, haben wir auf die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten verzichtet.

 

Rechtsgrundlagen für die Datenverarbeitung sind Art. 6 (1) a), b) und c) der Verordnung (EU) 2016/679 ("DS-GVO").


 

Ihre Rechte

Soweit wir personenbezogene Daten von Ihnen speichern und verarbeiten, haben Sie das Recht auf

 

  • Auskunft (Art. 15 DS-GVO)
  • Berichtigung Ihrer Daten (Art. 16 DS-GVO)
  • Löschung Ihrer Daten (Art. 17 DS-GVO)
  • Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO)
  • Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO) sowie
  • Widerspruch (Art. 21 DS-GVO).

 

Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Datenverarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

 

Zur Ausübung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an:

QMP GmbH Jena, Löbstedter Str. 80, 07749 Jena; Tel. +49 - (0)3641 - 242 33 0, Email: info@qmp-jena.de

 

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich darüber hinaus bei einer Aufsichtsbehörde beschweren.

 

Newsletter

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

 

Regelmäßige Information

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen. Aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.