Fleischatlas 2018

Insekten, Tierwohl und Umwelt/Klima als Schwerpunkte

Die Heinrich-Böll-Stiftung und der BUND haben den Fleischatlas 2018 veröffentlicht.

Die diesjährige Ausgabe befasst sich mit verschiedenen Aspekten der Auswirkung der Tierhaltung auf Umwelt und Klima, Tierwohl- und Kennzeichnungsthemen sowie Insekten und in-vitro-Fleisch als möglichen neuen Proteinquellen.

 

 

Fleischatlas 2018 (PDF)