QS GmbH: Revision des Kontrollplans für Aflatoxin B1 in Mais

Verringertes Risiko für Tschechien

Zum 10.02.2020 hat die QS GmbH das Risiko für Aflatoxin B1 in Mais aus Tschechien von "mittel" auf "gering" gesenkt.

 

Aktueller Zusatzkontrollplan