Saatgutüberwachung auf genetisch veränderte Organismen

Befunde nur in Einzelfällen

Wie das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) mitteilt, wurden auch im Analysenjahr 2019 durch die amtliche Saatgutüberwachung nur vereinzelt Spuren von genetisch verändertem Saatgut in den untersuchten Chargen nachgewiesen.

 

Pressemitteilung des BVL