Fipronil-belastete Eier: BfR bewertet erste Analysenergebnisse aus Deutschland

Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hält aufgrund erster analytischer Daten aus Deutschland eine akute Gesundheitsgefährdung, auch von Risikogruppen, wie z.B. Kindern, durch fipronil-belastete Eier derzeit für unwahrscheinlich:

http://www.bfr.bund.de/cm/343/gesundheitliche-bewertung-von-ersten-analysenergebnissen-zu-fipronilgehalten-in-lebensmitteln-in-deutschland.pdf